Die Abteilung
SICHERHEIT UND ORDNUNG
der Stadtverwaltung Radolfzell am Bodensee sucht

SACHBEARBEITUNG

In Voll- oder Teilzeit, befristet, ab sofort, m/w/d

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Auslegung und Kommunikation der Regelungen der CoronaVO (insb. innerhalb der Verwaltung, für Bürgerschaft, Vereine, Firmen)
  • Entgegennahme und Weiterleitung von Beschwerden und Verstößen aus der Bürgerschaft
  • Umsetzung der CoronaVO, aktuell statistische Aufgaben, bei Änderung der Rechtslage ggf. Erlass ordnungsrechtlicher Maßnahmen
  • Mitarbeit bei den Produkten des Aufgabengebiets Sicherheit und Ordnung, insbesondere bei der Bearbeitung von Angelegenheiten der Gefahrenabwehr und im Waffen- und Sprengstoffwesen

Unsere Erwartungen

  • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse zu Waffen, wie sie Jäger*innen und Sportzschütz*innen haben, sind wünschenswert
  • schnelle Anpassungsfähigkeit bei Veränderungen, Teamfähigkeit
  • sorgfältige, selbständige und flexible Arbeitsweise
  • sicheres, freundliches Auftreten im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern

Unser Angebot

  • Vergütung, je nach Qualifikation, bis Entgeltgruppe 9a TVöD 
  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem
    engagierten Team
  • Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Sportangeboten
  • Zuschuss zum Job-Ticket 
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Radolfzeller Jobrad
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung