Die Abteilung
KINDER UND JUGEND – Schulsozialarbeit
der Stadtverwaltung sucht

SCHULSOZIALARBEITER*IN

an der Sonnenrain Grundschule und an einer Radolfzeller Ortsteil-Grundschule in Vollzeit (39 Wochenstunden), zunächst im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis Juli 2024, ab sofort, m/w/d

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Schulsozialarbeit
  • konstruktive Zusammenarbeit mit allen am Schulleben Beteiligten (Schulleitung, Kollegium, Eltern und Schüler*innen)
  • Kooperation mit den anderen Arbeitsbereichen der Abteilung Kinder und Jugend
  • Kooperation mit Netzwerkpartnern in Stadt und Landkreis

Unsere Erwartungen

  • abgeschlossenes Studium Sozialarbeit/Sozialpädagogik
  • Berufserfahrung und Kenntnisse im Bereich der Schulsozialarbeit
  • Kommunikative und konzeptionelle Fähigkeiten und eine zielorientierte und effiziente Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • ressourcen- und lösungsorientierte Haltung
  • Nachweis des bestehenden Masernimpfschutzes gemäß Masernschutzgesetz (ab Geburtsjahr 1971)

Unser Angebot

  • Eine Vergütung in Entgeltgruppe S 11 b TVöD-SuE 
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Strukturierte Kooperation im Team Schulsozialarbeit, Supervision
  • Regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zum Job-Ticket
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung