Die Abteilung
BÜRGERBÜRO
der Stadtverwaltung Radolfzell am Bodensee sucht

SACHBEARBEITUNG ASYL- UND AUSLÄNDERWESEN

60 %, unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, m/w/d

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Entwicklung und Betreuung der Abläufe im beschleunigten Fachkräfteverfahren, insbesondere umfassende Beratungsgespräche mit Arbeitgebern, inhaltliche Prüfungen sowie Abschließen von Vereinbarungen und öffentlich-rechtlichen Verträgen
  • Entscheidung über den Aufenthalt in allgemeinen sowie komplexen ausländerrechtlichen Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Einreise, Aufenthalt, Erwerbstätigkeit und Integration
  • Prüfung von Einreiseanträgen und Übermittlung des Votums an die Auslandsvertretung
  • Ausstellung von Passersatzdokumenten im Bedarfsfall

Unsere Erwartungen

  • Bachelor of Arts (Public Management) bzw. Dipl. Verwaltungswirt/in (FH) oder vergleichbar
  • Idealerweise Kenntnisse im Ausländer- und Asylrecht
  • Hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Argumentationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Entscheidungsfreude, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und kundenorientierte Arbeitsweise auch unter hoher Belastung

Unser Angebot

  • Vergütung, je nach Qualifikation, bis Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 10 LBesG BW
  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fachliche Einarbeitung und ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Bedarfsorientierte interne und externe Fortbildungsangebote
  • Zuschuss zum Job-Ticket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung